Reiturlaub Toskana – Entdeckungsreisen im Pferdesattel

Reiturlaub Toskana

Das Reiten und die Pferdezucht besitzen in der Toskana eine lange Tradition. Zahlreiche Reiterhöfe in der Küstenregion und im hügeligen Binnenland bieten Ausritte in die reizvollen Landschaften an.

Reitkultur mit langer Tradition in der Toskana
Seit der Antike wird in der Toskana eine intensive Reitkultur gepflegt. Die Etrusker zeichneten sich nicht nur durch ihre leidenschaftliche Verbindung zum Meer und durch den Schiffsbau aus. Das antike Volk kultivierte auch mehrere Pferderassen. Die Römer übernahmen die Traditionen und nutzten Pferde in der Landwirtschaft und als Fortbewegungsmittel bei ihren Eroberungszügen. Noch heute zeugen zahlreiche Pferderennen und Wettkämpfe von der langen Tradition der Pferdezucht in der Ferienregion. Zu den populärsten Pferderennen Italiens gehört der Palio di Siena. Dabei handelt es sich um einen Wettstreit zwischen einzelnen Stadtteilen der Provinzhauptstadt Siena. Die Teilnahme als Zuschauer an diesem Event dürfen Sie sich in Ihrem Reiturlaub Toskana nicht entgehen lassen. Der Wettkampf gehört zu den härtesten Pferderennen der Welt und wird jeweils im Juli und August jedes Jahres ausgetragen.

Reiturlaub Toskana in der Küstenregion Maremma
Die Küstenregion der Maremma in der Provinz Grosseto mit ihren landschaftlich reizvollen Naturschutzgebieten gehört zu den traditionsreichsten Reitregionen in der Toskana. Die sogenannten Butteri besitzen die gleichen Aufgaben wie die Cowboys im ehemaligen Wilden Westen der USA. Hoch zu Ross behüten sie das Vieh in den fruchtbaren Ebenen und treiben die Herden zusammen.

Reiturlaub Toskana - Reiterhof

Reiturlaub Toskana - Reiterhof

Der Reitstil der toskanischen Cowboys hat sich seit Jahrhunderten nicht verändert. Eine Hand am Zügel und in der anderen Hand einen langen Hirtenstab achten sie darauf, dass sich kein Tier zu weit von der Herde entfernt. Während Ihres Reiturlaubs in der Toskana können Sie auf einigen Ranches die Butteri bei den Ausritten begleiten. In der Maremma leben noch heute halbwilde Pferde in freier Wildbahn. Die Tiere sind die traditionellen Reitpferde der toskanischen Cowboys und aufgrund ihrer Wildheit nur schwer zu zähmen und unter Kontrolle zu halten. Die optimale Unterkunft für Ihren Reiturlaub Toskana ist ein Ferienhaus in der Nähe eines Reiterhofes oder einer Ranch.

Geführte Ausflüge im Reiturlaub Toskana
In nahezu jeder Urlaubsregion der Toskana gibt es Reiterhöfe, die geführte Ausritte in die reizvollen Naturlandschaften und eine Reitausbildung anbieten. Zwar können Sie die grünen Hügellandschaften auch allein auf dem Rücken eines Pferdes erkunden, allerdings besteht in dem teilweise unübersichtlichen Terrain schnell die Gefahr, die Orientierung zu verlieren. Vor Ort können Sie in Ihrem Reiturlaub in der Toskana Trekking-Touren im Pferdesattel, Reitstunden unter professioneller Anleitung und Ausritte buchen. Bei Ausflügen, die Sie in Ihrem Toskana Urlaub auf eigene Faust unternehmen, dürfen Karte und Kompass nicht im Gepäck fehlen. Die Fremdenverkehrsämter in den Städten und Dörfern halten umfangreiches Informationsmaterial und Broschüren zu Reiterhöfen in der Umgebung Ihres Urlaubsortes für Sie bereit. Einige Höfe haben sich mit eigenen Ferienwohnungen und Bungalows auf die Wünsche und Ansprüche von Reiturlaubern eingestellt und bieten neben einem umfangreichen Ferienprogramm die passende Unterkunft für einen Reiturlaub Toskana an. Besonders für pferdebegeisterte Kinder ist der Aufenthalt auf einem toskanischen Reiterhof ein unvergessliches Erlebnis.

Lernen Sie die kontrastreichen Landschaften der Toskana im Rahmen von Ausritten kennen und verbringen Sie einen erlebnisreichen Reiturlaub zwischen den Küsten des Tyrrhenischen Meeres und den grünen Hügellandschaften im Landesinneren.

Alle Ferienhäuser in der Toskana

Ein Ferienhaus in der Toskana mieten

Bei uns finden Sie ansprechende Toskana Ferienhäuser und Ferienwohnungen.

Filtern Sie unsere Ferienhaus Liste nach bestimmten Kriterien und lassen Sie sich einzelne Ferienhäuser anzeigen. Ausführliche Beschreibungen und aussagekräftige Bilder erleichtern Ihnen die Wahl. Bei uns können Sie Ihr persönliches Ferienhaus Toskana sofort buchen.

Zu den Ferienhäusern in der Toskana >> Ferienhäuser Toskana

Ferienhäuser Toskana

Ferienhaus Toskana mieten >>

Aus unseren Toskana Tipps

Wetter Toskana

Die Toskana ist eine Ferienregion im Norden Italiens, in der mildes, gemäßigtes Klima vorherrscht. Wir geben Infos zu einzelnen Urlaubsregionen.

Wetter Toskana
Versilia

Goldgelbe Sandstrände, lebhafte Badeorte und Gebirgslandschaften im Hinterland – die Versilia ist eine Küstenlandschaft in der Toskana.

Versilia
Lago Trasimeno

Der Lago Trasimeno ist der viertgrößte See Italiens. Er ist ein beliebtes Naherholungsgebiet mit zahlreichen Bademöglichkeiten und Freizeiteinrichtungen.

Lago Trasimeno

>> Zurück zur Übersicht Aktivurlaub Toskana
>> Alle Ferienhäuser in der Toskana
>> Zur Übersicht Ferienhaus Toskana