Garfagnana – Bergromantik und Naturgenuss im Norden der Toskana

Garfagnana

Die Garfagnana ist eine zerklüftete Berglandschaft im Norden der Toskana. Dichte Wälder, tiefe Flusstäler und malerische Bergdörfer machen die Region zu einem Naturparadies mit einem reichen kulturellen Erbe.

Garfagnana: Raue Bergregionen und grüne Hügellandschaften
Die Garfagnana erstreckt sich zwischen den Apuanischen Alpen im Norden und dem Gebirgszug des Apennin im Süden. Die Berglandschaft liegt in der Provinz Lucca und gehört zu den regenreichsten Gebieten in der Toskana. Tiefe Wälder mit einem uralten Bestand an Edelkastanien, Pinien und Steineichen ziehen sich an den Berghängen und in den Tälern entlang. Der Norden der Garfagnana ist von einer unberührten und nur schwer zugänglichen Gebirgsregion geprägt. Im Süden gehen die zerklüfteten Höhenzüge in sanfte grüne Hügellandschaften mit Olivenhainen und Weinbergterrassen über. Mit dem Serchio schlängelt sich der drittlängste Fluss der Toskana durch die eindrucksvollen Naturlandschaften. Im Gebirge hat der Serchio tiefe Canyons in die Bergwelt geschnitten. Malerische Bergdörfer schmiegen sich im Talgrund an steile Felshänge und zahlreiche Burgen und Schlösser erheben sich auf schroffen Felsvorsprüngen hoch über dem Fluss.

Garfagnana - Isola Santa

Ferienhaus Urlaub in faszinierender Naturlandschaft
Naturliebhaber und Aktivurlauber finden in der Garfagnana ein unberührtes Paradies, das zum Wandern und Mountainbiken einlädt. Die raue Schönheit der Bergwelt lernen Sie in einem Toskana Ferienhaus Urlaub im Norden der Provinz Lucca kennen. Die Wanderwege folgen häufig alten Pilgerpfaden, die seit Jahrhunderten existieren. Ausgehend vom Talgrund dringen Sie in die unberührte Wildnis vor und unterwegs genießen Sie herrliche Aussichten auf die schroffen Felsgipfel der Apuanischen Alpen. In den winzigen Dörfern begegnet man Ihnen mit unverfälschter Gastfreundschaft. Probieren Sie in einer Taverne den typischen Schafskäse und lassen Sie sich dazu einen edlen Wein aus toskanischen Anbaugebieten schmecken. Wanderungen am Ufer des Serchio führen an antiken Steinbrücken und idyllischen Dörfern vorbei.

Garfagnana - Ponte della Maddalena

Malerische Bergdörfer in der Garfagnana
Reizvolle Dörfer locken in den Bergregionen der Garfagnana mit einem Besuch. Dort lernen Sie während Ihres Toskana Urlaubs eine der vielen romantischen Seiten der Toskana kennen. In der Ortschaft Borgo a Mozzano überquert mit der Ponte del Diavolo die sogenannte Teufelsbrücke den Fluss Serchio. Sagen und Legenden ranken sich um die uralte Steinbrücke, deren Alter heute niemand mehr bestimmen kann. Sie wird auch Ponte della Maddalena genannt. Das Dorf ist von mächtigen mittelalterlichen Befestigungsmauern umgeben und im Zentrum erhebt sich eine gotische Kathedrale. Das kleine Bergdorf Fabbriche di Vallico versprüht mit seinen Laubengängen und Rundbögen einen mittelalterlichen Charme. In der kleinen Ortschaft Pieve Fosciana erhebt sich mit der romanischen Kirche San Giovanni Battista aus dem Jahr 1000 das älteste Gotteshaus in der Garfagnana.

Castelnuovo di Garfagnana – der Hauptort der Garfagnana
Das charmante Dorf Castelnuovo di Garfagnana ist der Hauptort in der Bergregion. Überragt wird der Ort von der mächtigen Festungsanlage von Ariosto, die bereits im 12. Jahrhundert erbaut wurde. Schlendern Sie in Ihrem Ferienhaus Urlaub durch das verwinkelte Gassengewirr und lassen Sie sich vom mittelalterlichen Ambiente verzaubern. Romantische Cafés, exklusive Käsegeschäfte und kleine Weinkeller verstecken sich in schattigen Laubengängen und unter den eindrucksvollen Rundbögen des historischen Rathauses finden in den Sommermonaten häufig Konzerte und Freilichtaufführungen statt.

Entdecken Sie in Ihrem Urlaub in einem der Toskana Ferienhäuser die urwüchsigen Bergregionen der Garfagnana und lassen Sie sich vom Charme der mittelalterlichen Bergdörfer verzaubern.

Alle Ferienhäuser in der Toskana

Ein Ferienhaus in der Toskana mieten

Bei uns finden Sie ansprechende Toskana Ferienhäuser und Ferienwohnungen.

Filtern Sie unsere Ferienhaus Liste nach bestimmten Kriterien und lassen Sie sich einzelne Ferienhäuser anzeigen. Ausführliche Beschreibungen und aussagekräftige Bilder erleichtern Ihnen die Wahl. Bei uns können Sie Ihr persönliches Ferienhaus Toskana sofort buchen.

Zu den Ferienhäusern in der Toskana >> Ferienhäuser Toskana

Ferienhäuser Toskana

Ferienhaus Toskana mieten >>

Aus unseren Toskana Tipps

Lucca

Entdecken Sie den mittelalterlichen Charme der Provinzhauptstadt Lucca und die reizvollen Landschaften außerhalb der Stadtmauern.

Lucca
Toskana mit Hund

Entdecken Sie die malerischen Landschaften zwischen Apuanischen Alpen und Tyrrhenischem Meer gemeinsam mit Ihrem vierbeinigen Gefährten.

Toskana mit Hund
Radfahren Toskana

Malerische Flusstäler, zypressengesäumte Alleen und grüne Hügellandschaften – die Toskana empfängt Sie zu einem erlebnisreichen Radurlaub.

Radfahren Toskana

>> Zurück zur Übersicht Toskana Sehenswürdigkeiten
>> Alle Ferienhäuser in der Toskana
>> Zur Übersicht Ferienhaus Toskana