Santa Croce – gotische Franziskanerkirche in Florenz

Santa Croce

Santa Croce ist die größte und bedeutendste Franziskanerkirche in der Toskana. Zahlreiche berühmte Künstler, Wissenschaftler und Architekten der Renaissance fanden in dem gotischen Gotteshaus ihre letzte Ruhestätte.

Basilika Santa Croce: Gotische Baukunst in der Toskana
Besichtigen Sie in Ihrem Urlaub im Ferienhaus Toskana die Basilika Santa Croce. Die Franziskanerkirche Santa Croce in der Kunst- und Kulturmetropole Florenz gilt als eindrucksvollstes Beispiel gotischer Baukunst in der Toskana. Der Überlieferung zufolge soll der heilige Franz von Assisi persönlich den Grundstein für das Gotteshaus gelegt haben. Die Basilika wurde nach Plänen des Architekten Arnolfo di Cambio errichtet und im Jahr 1385 nach einer fast 100-jährigen Bauzeit fertiggestellt. Unmittelbar neben der Kirche Santa Croce schließt sich die Klosteranlage mit zwei Kreuzgängen, dem Noviziat, dem Refektorium und dem Kapitelsaal an. Das Noviziat beherbergt heute das Klostermuseum, in dem Sie kostbare religiöse Relikte und Kunstwerke bewundern können. Santa Croce wurde im 14. Jahrhundert am Stadtrand von Florenz errichtet. Die Bettelorden der Franziskaner und Dominikaner wählten im Mittelalter bewusst die Randlagen größerer Ansiedlungen für ihre religiösen Bauwerke.

Die Innenausstattung der Franziskanerkirche
Das Innere der Basilika Santa Croce besteht aus drei Kirchenschiffen, die durch arkadenartige Säulenreihen voneinander getrennt sind. Der Grundriss der Kirche ist T-förmig und entspricht einem ägyptischen Kreuz. Zahlreiche Kunstwerke italienischer Maler aus dem 14. Jahrhundert zieren die Innenräume der Basilika. In der Peruzzikapelle befinden sich Fresken aus dem Jahr 1317. Im Jahr 1425 schuf der Bildhauer Donatello ein Kruzifix, das das Gesicht eines toskanischen Bauern trägt. Die Fresken in der Castellanikapelle entstanden zum Ende des 14. Jahrhunderts. Zu den bedeutendsten religiösen Relikten gehört das Kruzifix von Cimabue aus dem 13. Jahrhundert. Bei der verheerenden Überschwemmung im Jahr 1966 wurde auch die Kirche Santa Croce in Mitleidenschaft gezogen und das Kreuz beschädigt. Trotz sorgfältiger Restaurierung konnte das Gesicht Christi, das einst das Kruzifix zierte nicht vollständig wiederhergestellt werden.

Kostbare Fresken in den Kapellen der Basilika Santa Croce
Die Freskenzyklen an den Wänden der Baroncelli-Kapelle und Castellani-Kapelle gehören zu den bedeutendsten mittelalterlichen Malereien in der Toskana. Sie zeigen Szenen aus dem Leben der Heiligen Jungfrau Maria und wurden von Taddeo Gaddi zwischen 1332 und 1338 gemalt. Rechts neben der Hauptkapelle liegen die Bardi- und die Peruzzi-Kapelle. Sie wurden von den gleichnamigen Kaufmannsfamilien finanziert, die große Bankhäuser in Florenz besaßen. Die Wandmalereien in der Bardi-Kapelle zeigen Szenen aus dem leben des heiligen Franziskus, der den gleichnamigen Orden gründete. Die Fresken aus dem frühen 14. Jahrhundert waren von Barockmalereien überdeckt und wurden erst im Jahr 1852 wiederentdeckt.

Grabstätten berühmter Persönlichkeiten
Im Mittelalter und in der Renaissance galt die Bestattung in einer Franziskanerkirche als Garantie für die himmlische Erlösung von allen Sünden. Reiche Kaufmannsfamilien, Künstler und Wissenschaftler waren daher bestrebt, die letzte Ruhestätte in der Basilika Santa Croce zu finden. Seit Jahrhunderten ruhen in der Kirche die sterblichen Überreste von mehr als 10.000 Persönlichkeiten. Darunter befinden sich die Grabmäler des Malers und Bildhauers Michelangelo, des Philosophen Machiavelli, des Physikers und Astronomen Galileo Gallilei und des italienischen Komponisten Gioachino Rossini.

Besuchen Sie in Ihrem Ferienhaus Urlaub in Florenz die Kulturmetropole Florenz und besichtigen Sie die Franziskanerkirche Santa Croce mit den zahlreichen Grabmälern berühmter Persönlichkeiten.

Alle Ferienhäuser in der Toskana

Ein Ferienhaus in der Toskana mieten

Bei uns finden Sie ansprechende Toskana Ferienhäuser und Ferienwohnungen.

Filtern Sie unsere Ferienhaus Liste nach bestimmten Kriterien und lassen Sie sich einzelne Ferienhäuser anzeigen. Ausführliche Beschreibungen und aussagekräftige Bilder erleichtern Ihnen die Wahl. Bei uns können Sie Ihr persönliches Ferienhaus Toskana sofort buchen.

Zu den Ferienhäusern in der Toskana >> Ferienhäuser Toskana

Ferienhäuser Toskana

Ferienhaus Toskana mieten >>

Aus unseren Toskana Tipps

Toskanische Küche

Die toskanische Küche zeichnet sich durch großen Ideenreichtum, vielfältige Gerichte und außergewöhnliche Geschmackskompositionen aus.

Toskanische Küche
Toskana Karte

Mithilfe der Toskana Karte finden Sie zügig die einzelnen Ferienregionen und machen Ihr bevorzugtes Reiseziel für den Ferienhaus Urlaub ausfindig.

Toskana Karte
Florenz Ferienhaus

Sanfte Flusstäler, prächtige Zypressenalleen, grüne Hügel und Kunst- und Kulturschätze erwarten Sie in Ihrem Ferienhaus Urlaub in der Provinz Florenz.

Ferienhaus Provinz Florenz

>> Zurück zur Übersicht Toskana Sehenswürdigkeiten
>> Alle Ferienhäuser in der Toskana
>> Zur Übersicht Ferienhaus Toskana