Uffizien – Kunstmuseum und Gemäldesammlung in Florenz

Uffizien

Als Uffizien wird ein Gebäudekomplex im historischen Stadtzentrum von Florenz bezeichnet, der in der Renaissance errichtet wurde und heute eine der bedeutendsten Gemäldesammlungen der Welt beherbergt.

Uffizien in Florenz – die Verwaltungsgebäude der Medici
Die Familie der Medici gehörte im 15. und 16. Jahrhundert zu den einflussreichsten Dynastien in Italien. Die Bauwerke aus dieser Zeit prägen noch heute zu weiten Teilen das Antlitz der historischen Altstadt von Florenz. Im Jahr 1559 erfolgte auf Anweisung von Cosimo I. de’ Medici, dem damaligen Großherzog der Toskana, die Grundsteinlegung für den Regierungs- und Verwaltungskomplex der Uffizien. Zur Verwirklichung der Pläne wurde ein komplettes Stadtviertel abgerissen. Einzelne Bauwerke wie die Münzprägeanstalt Zecca und eine romanische Kirche wurden in den neuen Gebäudekomplex integriert. Die Uffizien umschließen einen rechteckigen Platz, der einem lang gezogenen Innenhof gleicht und die Uferpromenade am Fluss Arno mit der Piazza della Signoria verbindet. In einem Bogengang im Obergeschoss richtete der Nachfolger des Großherzogs eine Kunstsammlung ein, in der die in Familienbesitz befindlichen Gemälde, Skulpturen und Kunstschätze einen neuen Platz fanden. Die Uffizien gelten als eines der bedeutendsten Bauwerke der Renaissance.

Uffizien - Innenhof

Die Gemäldesammlung in den Uffizien
In Ihrem Ferienhaus Urlaub in der Toskana statten Sie in den Florentiner Uffizien einer der bedeutendsten Kunstsammlungen der Welt einen Besuch ab. Die Gemäldesammlung mit der Bezeichnung Galleria degli Uffizi befindet sich im dritten Stockwerk der ehemaligen Verwaltungsgebäude. Die Sammlung umfasst Stücke aus verschiedenen Epochen der Zeitgeschichte von der römischen Antike bis zur Spätrenaissance. Die Kunstwerke sind chronologisch nach dem Zeitpunkt ihrer Entstehung angeordnet. Entweder können Sie sich einer Führung durch die Räume anschließen oder die Besichtigungstour auf eigene Faust mit einem Audio-Guide unternehmen. In den Ausstellungsräumen befindet sich eine der weltweit größten Sammlungen von Meisterwerken aus der italienischen Renaissance. Hinzu kommen bedeutende Gemälde holländischer, flämischer, französischer und deutscher Meister. Die Werke entstanden zwischen dem 13. und 18. Jahrhundert.

Bedeutende Werke in den Uffizien
Die Gemälde bedeutender Maler machen einen Besuch in den Uffizien zu einer Zeitreise durch 1.000 Jahre Kunstgeschichte. Werke von Leonardo da Vinci, Michelangelo und Tiziano gehören zu den Meisterwerken der Renaissance. Die Gemälde „Madonna mit Kind” von Lucas Cranach d.Ä., „Bildnis des Vaters” von Albrecht Dürer und „Selbstbildnis in der Jugend” sowie „Selbstbildnis im Alter” von Rembrandt van Rijn sind weltweit bekannt. Darüber hinaus befinden sich Werke von Tintoretto, Sandro Botticelli und Caravaggio in den Uffizien.

Corridoio Vasariano – der Geheimgang der Herzöge
Der Corridoio Vasariano war einst ein Geheimgang, der es den regierenden Erzherzögen erlaubte, schnell und ohne schützende Begleitung von der Residenz in den Regierungspalast zu gelangen. Der Gang nimmt am Palazzo Vecchio seinen Anfang, durchquert einen Teil der Galerie in den Uffizien und führt über die Brücke Ponte Vecchio zum Palazzo Pitti. Der Bau geht auf den Architekten Vasari zurück, der als Hofmaler der Medici maßgeblich am Entwurf der Uffizien beteiligt war. Er sorgte für die Integration einer romanischen Kirche in den Gebäudekomplex, die anderenfalls den Abrissarbeiten im 16. Jahrhundert zum Opfer gefallen wäre.

Besichtigen Sie die weltberühmte Gemäldesammlung der Medici in den Uffizien und statten Sie in Ihrem Ferienhaus Urlaub in der Toskana der Kulturmetropole Florenz einen Besuch ab.

Alle Ferienhäuser in der Toskana

Ein Ferienhaus in der Toskana mieten

Bei uns finden Sie ansprechende Toskana Ferienhäuser und Ferienwohnungen.

Filtern Sie unsere Ferienhaus Liste nach bestimmten Kriterien und lassen Sie sich einzelne Ferienhäuser anzeigen. Ausführliche Beschreibungen und aussagekräftige Bilder erleichtern Ihnen die Wahl. Bei uns können Sie Ihr persönliches Ferienhaus Toskana sofort buchen.

Zu den Ferienhäusern in der Toskana >> Ferienhäuser Toskana

Ferienhäuser Toskana

Ferienhaus Toskana mieten >>

Aus unseren Toskana Tipps

Provinz Florenz

Zypressengesäumte Alleen, Zitronengärten und kostbare Kunstschätze – die Provinz Florenz ist das Herzstück der Toskana.

Provinz Florenz
Wellness Toskana

Weitläufige Thermen, liebliche Naturlandschaften und exklusive kulinarische Genüsse bilden in der Toskana den Rahmen für ein ganzheitliches Wellnesserlebnis.

Wellness Toskana
Florenz Ferienhaus

Sanfte Flusstäler, prächtige Zypressenalleen, grüne Hügel und Kunst- und Kulturschätze erwarten Sie in Ihrem Ferienhaus Urlaub in der Provinz Florenz.

Ferienhaus Provinz Florenz

>> Zurück zur Übersicht Toskana Sehenswürdigkeiten
>> Alle Ferienhäuser in der Toskana
>> Zur Übersicht Ferienhaus Toskana