Val d’Orcia – Landschaftsidylle und UNESCO-Weltkulturerbe

Val d’Orcia

Das Val d’Orcia ist eine hügelige Landschaft am Ufer des Flusses Orcia, die in der Renaissance zahlreiche Maler zu bedeutenden Kunstwerken inspirierte. Seit 2004 gehört die Region zum Weltkulturerbe der UNESCO.

Val d’Orcia – liebliche Hügellandschaften in der Provinz Siena
Im Süden der toskanischen Provinz Siena erstreckt sich mit dem Val d’Orcia eine liebliche Hügellandschaft, die mit ihren kegelförmigen Erhebungen und mittelalterlichen Dörfern besonders harmonisch wirkt. Flache Ebenen mit zypressengesäumten Wegen wechseln sich mit grünen Weinbergen ab und werden von idyllischen Flussläufen durchzogen. Das Tal liegt im Hinterland der Stadt Siena und wurde im 14. und 15. Jahrhundert entwickelt, um dem ästhetischen Landschaftsbild in der Renaissance in vollem Umfang gerecht zu werden. Auf unzähligen Gemälden wurde das Val d’Orcia verewigt.

Val d’Orcia - liebliche Hügellandschaft

Val d’Orcia - liebliche Hügellandschaft
Foto: Visit Tuscany

Die Bilder der Künstler stellen Landschaften dar, in denen Mensch und Natur im harmonischen Einklang leben. Die Darstellungen der sanft geschwungenen Hügelregionen entsprachen in der Renaissance dem Idealbild einer ästhetischen Landschaft und beeinflussten nachhaltig die Entwicklung anderer Regionen in der Toskana. Aus diesem Grund wurde das Val d’Orcia im Jahr 2004 in die Liste der UNESCO-Welterbestätten aufgenommen.

Mittelalterliche Dörfer zwischen grünen Weinbergen
Fünf Gemeinden liegen im Val d’Orcia, das von den Flüssen Orcia, Asso, Formone, Vivo und Vellora durchflossen wird. Bekanntester Ort ist die Kleinstadt Montalcino mit dem eindrucksvollen Kastell und der romantischen Klosterkirche. Montalcino ist umgeben von Weinbergen. An den Hängen gedeiht die exquisite Rebsorte San Giovese, aus deren Trauben der weltbekannte Rotwein Brunello di Montalcino hergestellt wird.

Val d’Orcia - Belvedere

Val d’Orcia - Belvedere
Foto: Visit Tuscany

In der Region stehen Ihnen zahlreiche idyllisch gelegene Ferienhäuser als Urlaubsdomizil für Ihren Toskana Urlaub zur Auswahl. Romantische Landgüter inmitten von sanft ansteigenden Weinbergterrassen wurden zu modernen Ferienobjekten umgebaut, ohne die historische Bausubstanz zu verändern.

In diesen Ferienhäusern in der Toskana genießen Sie unbeschwerte Ferientage mit einem unverbauten Blick auf liebliche Hügellandschaften und grüne Flusstäler. Kleine Dörfer mit mittelalterlichen Gebäuden schmiegen sich an die Flanken der Hügel oder gruppieren sich um eine alte Burganlage. Sie werden von verwinkelten Gassen mit Kopfsteinpflaster durchzogen, über die sich steinerne Bögen und Treppenaufgänge schwingen.

Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele im Val d’Orcia
Eine Fülle reizvoller Ausflugsziele erwartet Sie in Ihrem Toskana Ferienhaus Urlaub im Val d’Orcia. Auf kleinen Bergkuppen erheben sich mittelalterliche Burgen und historische Klöster. Die Medici-Festung in Radicofani und die Burg Degli Aldobrandeschi in Castiglione d’Orcia sind die steinernen Zeugen einer längst vergangenen Epoche. In San Quirico d’Orcia sind der Palazzo Chigi, und die Stiftskirche besonders sehenswert. Die Benediktinerabtei Sant’Antimo liegt rund zehn Kilometer südlich von Montalcino und wurde bereits im 8. Jahrhundert gegründet. Die monumentale Klosterkirche wurde im 12. Jahrhundert erbaut und die Architektur zeigt an vielen Stellen den Einfluss französischer Baumeister. Ein attraktives Ausflugsziel ist die Kleinstadt Pienza, in deren Zentrum sich mit der Kathedrale Santa Maria Assunta eine eindrucksvolle Renaissance-Kirche aus dem 15. Jahrhundert erhebt. Im Val d’Orcia befinden sich einige Thermalquellen, die zum Teil bereits in der römischen Antike entdeckt und genutzt wurden. Thermen befinden sich in den Ortschaften Castiglione d’Orcia und San Quirico d’Orcia.

Die idyllischen Hügellandschaften im Val d’Orcia wurden auf unzähligen Gemälden der Renaissance verewigt und sind ein faszinierendes Ausflugsziel, dessen Besuch Sie sich in Ihrem Ferienhaus Urlaub in der Provinz Siena nicht entgehen lassen dürfen.

Alle Ferienhäuser in der Toskana

Ein Ferienhaus in der Toskana mieten

Bei uns finden Sie ansprechende Toskana Ferienhäuser und Ferienwohnungen.

Filtern Sie unsere Ferienhaus Liste nach bestimmten Kriterien und lassen Sie sich einzelne Ferienhäuser anzeigen. Ausführliche Beschreibungen und aussagekräftige Bilder erleichtern Ihnen die Wahl. Bei uns können Sie Ihr persönliches Ferienhaus Toskana sofort buchen.

Zu den Ferienhäusern in der Toskana >> Ferienhäuser Toskana

Ferienhäuser Toskana

Ferienhaus Toskana mieten >>

Aus unseren Toskana Tipps

Toskana Wein

Die Toskana gehört zu den besten Weinanbaugebieten Italiens. Weine, die aus Sangiovese Trauben gekeltert werden, gehören zur Spitzenklasse.

Toskana Wein
Toskanische Küche

Die toskanische Küche zeichnet sich durch großen Ideenreichtum, vielfältige Gerichte und außergewöhnliche Geschmackskompositionen aus.

Toskanische Küche
Toskana Karte

Mithilfe der Toskana Karte finden Sie zügig die einzelnen Ferienregionen und machen Ihr bevorzugtes Reiseziel für den Ferienhaus Urlaub ausfindig.

Toskana Karte

>> Zurück zur Übersicht Toskana Sehenswürdigkeiten
>> Alle Ferienhäuser in der Toskana
>> Zur Übersicht Ferienhaus Toskana