Pisa – Provinzhauptstadt mit mittelalterlichem Stadtkern

Pisa

Pisa ist die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz und gehört mit dem weltberühmten Schiefen Turm, den historischen Stadtvierteln und den zahllosen mittelalterlichen Kirchen und Kathedralen zu den populärsten Urlaubszielen in der Toskana.

Pisa: Ferienhaus Urlaub im Mündungsgebiet des Arnos
Die Hauptstadt der Provinz Pisa liegt in unmittelbarer Nähe des Mündungsgebietes des Flusses Arno in das Tyrrhenische Meer. In einer Ferienwohnung in einem historischen Palazzo, einem Ferienhaus an der Küste oder einem alten Landgut im Landesinneren verbringen Sie einen erholsamen Toskana Urlaub, der von kulturellen Entdeckungsreisen im Stadtzentrum und Ausflügen in die grünen Hügellandschaften geprägt ist. Die ligurische Küste mit ihren langen Stränden liegt etwa 15 Kilometer von Pisa entfernt.

Pisa - Schiefer Turm

Wenn Sie die reizvollen Stadtviertel der Provinzhauptstadt und die zahlreichen Sehenswürdigkeiten im historischen Altstadtkern besichtigen wollen, eignet sich ein Appartement in der Innenstadt hervorragend als Urlaubsdomizil.

Pisa – die mittelalterliche Seefahrerrepublik
Im Mittelalter war Pisa eine unabhängige Seefahrerrepublik, die durch den Mittelmeerhandel zu großem Wohlstand gelangte. Bis zum Beginn des 15. Jahrhunderts stand die Stadt in ständiger Konkurrenz zu Siena und Florenz. Im Jahr 1406 verlor die Seefahrerstadt ihre Unabhängigkeit an Florenz und die Familie der Medici bestimmte in der Folge die Geschicke der Stadt.

Berühmte Söhne Pisas sind der Wissenschaftler und Astronom Galileo Galilei und der Mathematiker Fibonacci, die zu Beginn der Neuzeit nachhaltig für die Entstehung eines neuen Weltbildes verantwortlich waren, das die Renaissance einleitete. In Pisa befindet sich der älteste botanische Garten der Welt, der bereits im Jahr 1543 angelegt wurde.

Pisa - Glockenturm von San Nicola

Pisa - Glockenturm von San Nicola
Foto: Visit Tuscany

Pisa - San Michele in Borgo

UNESCO-Weltkulturerbe: Schiefer Turm und Kirchenkomplex
Weltberühmtes Wahrzeichen der Stadt ist der Schiefe Turm von Pisa. Der Campanile mit dem deutlich sichtbaren Neigungswinkel steht auf der Piazza dei Miracoli und war als frei stehender Glockenturm des Doms geplant. Baubeginn war im Jahr 1173 und aufgrund der beginnenden Neigung des Turmes wurde der Bau mehrfach unterbrochen. Erst im Jahr 1372 erfolgte mit der Eröffnung der Glockenstube die endgültige Fertigstellung des Gebäudes.

Pisa - San Michele

Gemeinsam mit dem nebenliegenden Dom Santa Maria Assunta, dem Baptisterium und der Friedhofsanlage Camposanto Monumentale gehört der Schiefe Turm von Pisa seit 1897 zum Weltkulturerbe der UNESCO. Das Baptisterium ist eine monumentale Taufkirche, die zwischen 1152 und 1284 im romanischen Stil errichtet wurde. Größtes Bauwerk des Kirchenkomplexes ist der Dom Santa Maria Assunta, der von einer leuchtend grünen Rasenfläche umgeben ist.

Pisa - Piazza delle Vettovaglie

Mittelalterliche Stadtviertel mit jugendlichem Flair
Pisa ist eine bedeutende Universitätsstadt und knapp die Hälfte der 86.000 Einwohner sind Studenten. Sie verleihen der historischen Altstadt mit ihren vier historischen Stadtvierteln ein jugendliches Flair. Zentraler Platz im Altstadtkern ist die Piazza dei Cavalieri, der Platz der Ritter. Prächtige Palazzi umgeben den Platz und mit der Kirche Santo Stefano dei Cavalieri erhebt sich hier ein gotisches Gotteshaus. Mittelalterliches Ambiente empfängt Sie im Stadtviertel Borgo Stretto. Bummeln sie in Ihrem Urlaub in einem Toskana Ferienhaus in Pisa unter den Arkadengängen am Lungarno entlang und genießen Sie in einem Straßencafé unter Schatten spendenden Sonnenschirmen einen Cappuccino. Sehenswert sind die romanische Kirche San Michele aus dem späten 10. Jahrhundert und zwei weitere schiefe Türme am Ende der Via Santa Maria.

Lernen Sie das reizvolle historische Stadtzentrum von Pisa mit den typischen gelben Häuserfassaden und dem weltberühmten Schiefen Turm kennen und entscheiden Sie sich für eine Ferienwohnung in einem Palazzo oder ein Ferienhaus vor den Stadttoren als Urlaubsdomizil.

Ein Ferienhaus in Pisa

Sie suchen ein Ferienhaus in Pisa und Umgebung?

Bei uns finden Sie ansprechende Ferienhäuser und Ferienwohnungen in der Stadt und in der Provinz Pisa.

Filtern Sie unsere Ferienhaus Liste nach bestimmten Kriterien. Geben Sie den gewünschten Ort ein und lassen Sie sich einzelne Ferienhäuser oder Ferienwohnungen anzeigen. Ausführliche Beschreibungen und aussagekräftige Bilder erleichtern Ihnen die Wahl.

Zu den Ferienhäusern in der Provinz Pisa >> Ferienhaus Provinz Pisa

Alle Ferienhäuser in der Toskana

Ein Ferienhaus in der Toskana mieten

Für Ihren Urlaub in der Toskana finden Sie bei uns komfortable Ferienhäuser und Ferienwohnungen

- in schönen Lagen
- in unterschiedlichen Größen
- in vielfältiger Ausstattung

Zu den Ferienhäusern in der Toskana >> Ferienhäuser Toskana

Ferienhäuser Toskana

Ferienhaus Toskana mieten >>

Aus unseren Toskana Tipps

Toskanische Küche

Die toskanische Küche zeichnet sich durch großen Ideenreichtum, vielfältige Gerichte und außergewöhnliche Geschmackskompositionen aus.

Toskanische Küche
Toskana Wein

Die Toskana gehört zu den besten Weinanbaugebieten Italiens. Weine, die aus Sangiovese Trauben gekeltert werden, gehören zur Spitzenklasse.

Toskana Wein
Toskanische Inseln

Die Toskanischen Inseln ziehen sich in einem weit geschwungenen Halbkreis vor der Küste Italiens entlang. Wir stellen die Inseln der Toskana vor.

Toskanische Inseln

>> Zurück zur Übersicht Toskana Städte
>> Alle Ferienhäuser in der Toskana
>> Zur Übersicht Ferienhaus Toskana