San Gimignano – die mittelalterliche Stadt der Türme

San Gimignano

Die Silhouette der mittelalterlichen Kleinstadt San Gimignano wird von 15 hohen Türmen dominiert, die ihr den Beinamen Stadt der Türme einbrachten.

San Gimignano – Ferienhaus Urlaub im „Mittelalterlichen Manhatten”
Das mittelalterliche Städtchen San Gimignano thront auf einem Hügel in der toskanischen Provinz Siena hoch über dem Elsatal. Die rund 7.500 Einwohner zählende Kleinstadt bietet einen unvergleichlichen Anblick. 15 mittelalterliche Geschlechtertürme mit einer Höhe von bis zu 54 Metern erheben sich mitten in der Stadt. Einst bestand das Bauwerksensemble aus 72 Steintürmen.

San Gimignano - Marktstände

Die meisten wurden jedoch im Lauf der Jahrhunderte abgetragen. Ferienwohnungen und Studios liegen in San Gimignano meist in historischen Gebäuden im alten Stadtkern. Die zentrale Lage der Unterkünfte ermöglicht Ihnen eine bequeme Entdeckungsreise zu Fuß. Außerhalb der Stadt erstreckt sich die typische toskanische Landschaft mit Säulenzypressen, Olivenhainen und Hügeln. Ferienhäuser auf einer Hügelkuppe oder ein altes Landgut in den Weinbergen sind der optimale Ausgangspunkt für Erkundungsreisen mit dem Auto und Spaziergänge in der grünen Landschaft.

San Gimignano – Stadt der Türme und UNESCO-Weltkulturerbe
Seit 1990 gehört das mittelalterliche San Gimignano zum UNESCO-Weltkulturerbe. Ab dem 11. Jahrhundert gelangte die Stadt durch ihre Lage an einer alten Handelsstraße zu Wohlstand. Es siedelten sich Kaufmannsfamilien an, die in Bezug auf Reichtum, Macht und Einfluss konkurrierten. Dieser Konkurrenzkampf fand in der Errichtung von Steintürmen seinen Ausdruck.

San Gimignano - Architektur

Je höher ein Geschlechterturm im Mittelalter war, desto einflussreicher war das Handelsgeschlecht. Die beiden höchsten Türme stammen aus dem frühen 14. Jahrhundert und besitzen eine Höhe von 51 bzw. 54 Metern. Im Zentrum der Stadt befindet sich der Domplatz mit der romanischen Kirche. Das Gotteshaus ist äußerlich schmucklos. Im Innenraum können Sie kunstvolle Fresken aus verschiedenen Zeitepochen bewundern. Am Domplatz erhebt sich darüber hinaus der Palazzo del Podesta mit dem Turm Rognosa. Bis zum Ende des 13. Jahrhunderts diente das alte Gemäuer als Gefängnis, heute ist in dem Gebäude ein Theater untergebracht. Als Wohnsitz für den Stadtvogt diente einst der Palazzo Comunale, der zwischen 1289 und 1298 errichtet wurde. In der dortigen Kunstgalerie werden Werke vom 12. bis zum 15. Jahrhundert präsentiert.

Romantisches Mittelalterflair in der historischen Altstadt
In Ihrem Urlaub in einem Toskana Ferienhaus in San Gimignano verbinden Sie auf eindrucksvolle Weise Kultur- und Naturgenuss.

San Gimignano - Grappa Spezialitäten

Ein Bummel durch die engen verwinkelten Gassen der Stadt gleicht einer Zeitreise in eine andere Epoche. Unzählige mittelalterliche Details haben die Jahrhunderte unbeschadet überdauert. Die Piazza della Cisterna wurde im Jahr 1276 errichtet und einst war der Platz von Tavernen und Geschäften umgeben. Die achteckige Zisterne aus Travertinstein aus dem Jahre 1273 fungierte als Namensgeber für den Platz. Zwischen dem Dom und dem Palazzo Comunale erhebt sich der Palast der Propositura mit der Loggia. Besteigen Sie in Ihrem Toskana Urlaub in San Gimignano unbedingt den Torre Grossa. Vom höchsten Turm der Stadt haben Sie eine überwältigende Aussicht, die bis zu den Apuanischen Alpen reicht. In den Weinbergen außerhalb der Stadtgrenzen werden seit dem 12. Jahrhundert Vernaccia-Trauben angebaut. Den vollmundigen Weißwein können Sie auf einem Weingut in der Umgebung verköstigen.

Lassen Sie sich vom mittelalterlichen Charme in San Gimignano inspirieren und verbringen Sie Ihren Urlaub in einem Ferienhaus in der Provinz Siena in den Weinbergen oder in einer Ferienwohnung im historischen Stadtzentrum.

Ein Ferienhaus in San Gimignano

Sie suchen ein Ferienhaus in San Gimignano und Umgebung?

Schauen Sie in unsere Angebote Ferienhäuser Provinz Siena.

Wählen Sie als Ortsnamen San Gimignano oder geben Sie einen anderen Ort ein. Klicken Sie auf „Angebote zeigen”.

Lassen Sie sich aus der Liste der Ferienhäuser einzelne Häuser oder Ferienwohnungen näher anzeigen. Ausführliche Beschreibungen und aussagekräftige Bilder erleichtern Ihnen die Wahl.

Zu den Ferienhäusern in der Provinz Siena >> Ferienhäuser Siena

Alle Ferienhäuser in der Toskana

Ein Ferienhaus in der Toskana mieten

Für Ihren Urlaub in der Toskana finden Sie bei uns komfortable Ferienhäuser und Ferienwohnungen

- in schönen Lagen
- in unterschiedlichen Größen
- in vielfältiger Ausstattung

Zu den Ferienhäusern in der Toskana >> Ferienhäuser Toskana

Ferienhäuser Toskana

Ferienhaus Toskana mieten >>

Aus unseren Toskana Tipps

Wandern Toskana

Die beste Reisezeit für einen Wanderurlaub in der Toskana liegt im Frühling und im Herbst. Entdecken Sie die kontrastreichen Berg- und Küstenlandschaften.

Wandern Toskana
Toskana Karte

Mithilfe der Toskana Karte finden Sie zügig die einzelnen Ferienregionen und machen Ihr bevorzugtes Reiseziel für den Ferienhaus Urlaub ausfindig.

Toskana Karte
Monte Amiata

Mit 1.738 Metern ist der Monte Amiata der höchste Berg in der südlichen Toskana. Heiße Quellen und Geysire weisen auf den vulkanischen Ursprung hin.

Monte Amiata

>> Zurück zur Übersicht Toskana Städte
>> Alle Ferienhäuser in der Toskana
>> Zur Übersicht Ferienhaus Toskana