Volterra – etruskisches Juwel in der Provinz Pisa

Volterra

Volterra ist eine toskanische Kleinstadt in der Provinz Pisa, die auf einem Hügel über einer sanft gewellten Hügellandschaft thront und im 4. Jahrhundert v. Chr. von den Etruskern gegründet wurde.

Ferienhaus Urlaub in Volterra – Toskana-Urlaub in malerischer Landschaft
Grüne Weinberge, zypressengesäumte Wanderwege und schattige Pinienwälder – Volterra ist von einer Bilderbuchlandschaft umgeben, die zum Wandern, Radfahren und zu ausgedehnten Spaziergängen einlädt. Stundenlang erkunden Sie auf den idyllischen Wegen im Cecina-Tal die Landschaft und genießen dabei das mediterrane Ambiente in der Provinz Pisa. Als Unterkunft dient Ihnen ein historisches Landgut, ein charmantes Natursteinhaus oder eine Ferienwohnung auf einem alten Weingut. In der reizvollen Region verbringen Sie einen erholsamen Familienurlaub oder romantische Urlaubswochen zu zweit. Die gemütlichen Ferienhäuser in der Provinz Pisa besitzen eine unterschiedliche Größe und einige Objekte sind mit einem eigenen Pool ausgestattet.

Volterra - enge Gasse

Volterra – mittelalterliche Kleinstadt mit jahrtausendealter Vergangenheit
Das mittelalterliche Stadtzentrum von Volterra liegt auf einem 550 Meter hohen Berg über dem Cecina-Tal. Steinige Geröllhalden und zerfurchte Hügellandschaften prägen das Landschaftsbild. Die Gründung der Stadt reicht bis in das 4. Jahrhundert v. Chr. zurück. Bereits damals schützten die Etrusker die Siedlung mit einer sieben Kilometer langen Ringmauer. Volterra gehörte bis zur Übernahme durch die Römer zum etruskischen Städtebund. Im Mittelalter war die Stadt eine eigenständige Republik, bis im 14. Jahrhundert die Stadt Florenz die Vorherrschaft übernahm. Volterra wird als etruskisches Juwel bezeichnet, denn einige Bauwerke aus der Gründungszeit haben bis heute die Jahrtausende überdauert.

Auf den Spuren der Antike in Volterra
Das älteste Bauwerk in der rund 10.000 Einwohner zählenden Kleinstadt ist ein etruskisches Stadttor aus dem 4. Jahrhundert v. Chr. Einst war das bogenförmige steinerne Tor Bestandteil der Ringmauer. Die Spuren der Römer finden Sie im Teatro Romano, das zur Regierungszeit von Kaiser Augustus erbaut wurde. Die Bühnenwand und die rund 2.000 Zuschauer fassende Tribüne wurden teilweise rekonstruiert. Unterhalb des Theaters liegen die Ruinen eines römischen Thermenkomplexes. Am zentralen Platz der Altstadt, der Piazza dei Priori, erhebt sich der Palazzo dei Priori.

Volterra - Obstladen

Das Gebäude wurde um das Jahr 1254 fertiggestellt und ist der älteste Kommunalpalast in der Toskana. Sehenswert ist der Dom Santa Maria Assunta mit einer Kassettendecke im Innenraum. Das romanische Gotteshaus wurde im frühen 12. Jahrhundert errichtet.

Alabasterkunst und kulturelle Einrichtungen in Volterra
Volterra ist ein toskanisches Zentrum der Alabasterverarbeitung und in den kleinen Werkstätten in den verwinkelten Gassen der Altstadt können Sie den Handwerkern bei der Arbeit über die Schulter schauen. Von Briefbeschwerern bis zu Schachfiguren werden schmuckvolle Kunstgegenstände aus dem Material gefertigt. Statten Sie in Ihrem Urlaub in einem Toskana Ferienhaus in Volterra dem archäologischen Museo Guarnacci im Palazzo Desideri Tangassi einen Besuch ab. In den Ausstellungsräumen werden Bronzeskulpturen, Schmuckstücke und Keramik aus etruskischer Zeit gezeigt, die bei Ausgrabungen im Stadtgebiet gefunden wurden. Darüber hinaus können Sie kunstvolle Mosaikböden aus römischer Zeit und kostbare etruskische Münzen aus Gold bewundern. Als Ziel für einen Tagesausflug bietet sich in Ihrem Ferienhaus Urlaub die Stadt Pisa an, die rund 50 Kilometer von Volterra entfernt liegt.

Lassen Sie sich vom antiken Charme der Stadt und den reizvollen Landschaften in der Umgebung in den Bann ziehen und mieten Sie für Ihren Urlaub eines der Toskana Ferienhäuser in der malerischen Kleinstadt Volterra.

Ein Ferienhaus in Volterra

Sie suchen ein Ferienhaus in Volterra und Umgebung?

Schauen Sie in unsere Angebote Ferienhäuser Provinz Pisa.

Wählen Sie als Ortsnamen Volterra oder geben Sie einen anderen Ort ein. Klicken Sie auf „Angebote zeigen”.

Lassen Sie sich aus der Liste der Ferienhäuser einzelne Häuser oder Ferienwohnungen näher anzeigen. Ausführliche Beschreibungen und aussagekräftige Bilder erleichtern Ihnen die Wahl.

Zu den Ferienhäusern in der Provinz Pisa >> Ferienhäuser Pisa

Alle Ferienhäuser in der Toskana

Ein Ferienhaus in der Toskana mieten

Für Ihren Urlaub in der Toskana finden Sie bei uns komfortable Ferienhäuser und Ferienwohnungen

- in schönen Lagen
- in unterschiedlichen Größen
- in vielfältiger Ausstattung

Zu den Ferienhäusern in der Toskana >> Ferienhäuser Toskana

Ferienhäuser Toskana

Ferienhaus Toskana mieten >>

Aus unseren Toskana Tipps

Toskanische Inseln

Die Toskanischen Inseln ziehen sich in einem weit geschwungenen Halbkreis vor der Küste Italiens entlang. Wir stellen die Inseln der Toskana vor.

Toskanische Inseln
Schiefer Turm von Pisa

Mit dem Schiefen Turm von Pisa besuchen Sie in Ihrem Ferienhaus Urlaub in der Toskana eines der berühmtesten Wahrzeichen Italiens.

Schiefer Turm von Pisa
Wandern Toskana

Die beste Reisezeit für einen Wanderurlaub in der Toskana liegt im Frühling und im Herbst. Entdecken Sie die kontrastreichen Berg- und Küstenlandschaften.

Wandern Toskana

>> Zurück zur Übersicht Toskana Städte
>> Alle Ferienhäuser in der Toskana
>> Zur Übersicht Ferienhaus Toskana