Badeurlaub Toskana

Malerische Fischerdörfer, verträumte Badebuchten, schroffe Felsklippen und kilometerlange Sandstrände kennzeichnen die toskanische Küste. Zwischen Juni und September liegt die beste Zeit für einen Badeurlaub am Tyrrhenischen Meer.

Badeurlaub Toskana

Badeurlaub Toskana am Tyrrhenischen Meer
Die Toskana liegt an einem Teil des Mittelmeeres, der als Tyrrhenisches Meer bezeichnet wird. Es erstreckt sich zwischen der italienischen Westküste und den Mittelmeerinseln Korsika, Sardinien und Sizilien. In der italienischen Badekultur ist die Badeanstalt fest verankert. Dabei handelt es sich um einen Strandabschnitt, an dem Sonnenschirme, Liegen und Umkleidekabinen vermietet werden. Die italienische Badeanstalt wird als Bagno bezeichnet und die Nutzung der Einrichtungen ist kostenpflichtig. Oft befinden sich eine oder mehrere Snackbars oder Restaurants vor Ort. Kostenfreie Strandabschnitte werden in Italien als Spiaggia Libera bezeichnet. Dabei handelt es sich um unbewachte Strände, an denen keine Sonnenschirme und Strandliegen vermietet werden. Insbesondere an der Riviera della Versilia im Norden der Toskana finden Sie überwiegend kostenpflichtige Strandabschnitte mit italienischen Badeanstalten.

Riviera della Versilia: Badeurlaub im Norden der Toskana
Im Norden der Toskana erstreckt sich auf einer Länge von rund 30 Kilometern die Riviera della Versilia, die sich durch lange feinsandige Strände auszeichnet. Sie fallen flach ins Tyrrhenische Meer ab und sind aus diesem Grund hervorragend für einen Familienurlaub mit Kindern geeignet. Eingerahmt werden die Strände von den Höhenzügen der Apuanischen Alpen, die ein bevorzugtes Ziel von Wanderern und Kletterern sind. Die höchsten Gipfel ragen 2.000 Meter hoch in den Himmel und halten kühle Luftströmungen aus dem Norden von den Stränden fern. Das Wasser an der Versiliaküste ist kristallklar und an den meisten Strandabschnitten weht die Blaue Flagge.

Badeurlaub Toskana an der Etruskischen Küste
Mediterrane Macchia und duftende Pinienwälder rahmen viele Strände an der Etruskischen Küste ein. Der kontrastreiche Küstenabschnitt schließt sich südlich an die Riviera della Versilia an und besteht aus einem Wechsel von weißen, braunen und goldgelben Sandstränden, die hin und wieder von schroffen Steilküsten unterbrochen werden. Ihren Badeurlaub in der Toskana verbringen Sie in den Küstenorten San Vincenzo, Quercianella oder Piombino. Sie verfügen über feinsandige Badebuchten mit einer erstklassigen Infrastruktur. In den Ortschaften Castiglioncello, Livorno und Baratti werden die Sandstrände von markanten roten Granitfelsen eingerahmt, die im Schein der untergehenden Sonne in einem geheimnisvollen rötlichen Licht erstrahlen. Im Hochsommer liegt die Wassertemperatur an der Etruskischen Küste zwischen 24 und 26 °C.

Badeurlaub Toskana

Badeurlaub Toskana an der Maremma-Küste
Als Maremma wird der südliche Teil der toskanischen Küste bezeichnet. Auf einer Länge von 130 Kilometern zieht sich die Maremma-Küste am Tyrrhenischen Meer entlang. Ursprünglich und wild präsentieren sich viele Strände, Badebuchten und Steilküsten in dieser Region. Mit dem Naturschutzgebiet Parco Regionale della Maremma befindet sich ein geschütztes Gebiet an der Küste, das zum Wandern, Baden und Radfahren einlädt. Die Maremma liegt zum überwiegenden Teil in der toskanischen Provinz Grosetto und erstreckt sich von den Hügellandschaften der Colline Metallifere bis zur Halbinsel Argentario. Traumhaft weiße Sandstrände erwarten Sie in Ihrem Toskana Ferienhaus Urlaub zwischen den Küstendörfern Rosignano Solvay und Vada im Norden der Küstenregion.

Unterkünfte in einem Badeurlaub in der Toskana
In einem Toskana Badeurlaub bietet sich ein Ferienhaus am Meer, eine Villa am Strand oder eine Ferienwohnung in Küstennähe als Unterkunft an. In der Urlaubsregion stehen Ihnen zahlreiche komfortabel ausgestattete Objekte zur Auswahl. Sie können sich zwischen einem Ferienhaus in Einzellage auf den Steilklippen, einer rustikalen Natursteinfinca in den Weinbergen und einem Bungalow in einem Ferienpark in der Toskana entscheiden. Einige Ferienhäuser verfügen über einen eigenen Pool, in dem Sie nach einem erholsamen Badetag an den Stränden vor dem Abendessen ein paar Bahnen schwimmen können. Zu den begehrtesten Unterkünften gehören Ferienhäuser am Meer mit eigener Terrasse, von der Sie in den Abendstunden einen glutroten Sonnenuntergang beobachten.

Verbringen Sie einen erlebnisreichen Badeurlaub in einem der Ferienhäuser Toskana und entdecken Sie die kontrastreichen Küstenregionen zwischen der Riviera della Versilia im Norden und der Maremma im Süden.

Alle Ferienhäuser in der Toskana

Ein Ferienhaus in der Toskana mieten

Bei uns finden Sie ansprechende Toskana Ferienhäuser und Ferienwohnungen.

Filtern Sie unsere Ferienhaus Liste nach bestimmten Kriterien und lassen Sie sich einzelne Ferienhäuser anzeigen. Ausführliche Beschreibungen und aussagekräftige Bilder erleichtern Ihnen die Wahl. Bei uns können Sie Ihr persönliches Ferienhaus Toskana sofort buchen.

Zu den Ferienhäusern in der Toskana >> Ferienhäuser Toskana

Ferienhäuser Toskana

Ferienhaus Toskana mieten >>

Last Minute - Frühbucher - Sonderangebote

Last Minute Ferienhaus Toskana mieten
Nutzen Sie günstige Ferienhaus Angebote, wenn Sie spontan in Urlaub fahren. Last Minute Angebote unterscheiden sich in Ausstattung und Komfort nicht von den regulär vermieteten Ferienhäusern.

Frühbucher Rabatt sichern
Wenn Sie frühzeitig Ihren Toskana Urlaub planen, empfiehlt es sich, in den Angeboten mit Frühbucher Rabatt zu stöbern.

Ferienhaus Toskana Sonderangebote
Manch vorteilhafte Schnäppchenpreise finden Sie unter den Sonderangeboten von Ferienhäusern in der Toskana. Beispielsweise 15% Rabatt oder mehr wird in bestimmten Reisezeiträumen gewährt.

Last Minute Toskana – Frühbucher – Toskana Sonderangebote

Sonderangebote Toskana

Ferienhaus Sonderangebote Toskana

>> Zur Übersicht Toskana Urlaub
>> Alle Ferienhäuser in der Toskana
>> Zur Übersicht Ferienhaus Toskana