Giglio – mediterrane Insel im Toskanischen Archipel

Giglio

Verträumte Badebuchten, lange Sandstrände, eine faszinierende Unterwasserwelt und pittoreske Küstenorte machen die Insel Giglio zu einem Juwel in der Inselgruppe des Toskanischen Archipels.

Giglio – Mittelmeerinsel mit antiker Vergangenheit
Die Mittelmeerinsel Giglio liegt 18 Kilometer vor der Küste des italienischen Festlandes und gehört zur toskanischen Provinz Grosseto. Das Eiland ist Teil des Toskanischen Archipels und Elba befindet sich rund 50 Kilometer nordwestlich von Giglio. Zum Gemeindegebiet gehört die unbewohnte Insel Montecristo, die Schauplatz für den berühmten Roman „Der Graf von Monte Christo” von Alexandre Dumas war. Giglio wurde bereits von den Etruskern besiedelt, die einen militärischen Stützpunkt auf der Insel errichteten. Ihnen folgten die Römer und bauten den Stützpunkt zu einer dauerhaft besetzten Basis aus. Heute ist Giglio Porto der einzige Hafen auf der Insel, der über Fährverbindungen mit dem Festland verbunden ist.

Giglio - Leuchtturm

Wenn Sie Giglio in Ihrem Ferienhaus Urlaub in der Toskana einen Besuch abstatten wollen, nutzen Sie die Auto- und Personenfähren, die in Porto Santo Stefano ablegen. Im Hafenbecken von Porto Giglio liegen dicht unter der Wasseroberfläche die steinernen Überreste einer antiken römischen Villa.

Giglio Castello – pittoresker Hauptort der Insel
Giglio Castello ist der pittoreske Hauptort der Mittelmeerinsel. Das Dorf liegt an der felsigen Küste auf einer Höhe von 400 Metern über dem Meer. Der Küstenort wurde im 12. Jahrhundert von den Pisanern errichtet und ist von einer mächtigen mittelalterlichen Stadtmauer umgeben. In den Befestigungsring wurden drei Rundtürme und sieben rechteckige Wehrtürme integriert. Hinter der Stadtmauer winden sich enge mit alten Pflastersteinen ausgelegte Gässchen den Berg hinauf. Sie werden von zahlreichen steinernen Bögen überspannt, die dem alten Ortskern ein romantisches Flair verleihen. Über Giglio Castello thront die mächtige Festung Aldobrandeschi auf den Felsen. Ein Bummel durch die schmalen Gassen gleicht einer Zeitreise durch das Mittelalter. Im Zentrum liegt die historische Piazza della Rocca mit der Kirche des Apostels Petrus. Das Gotteshaus wurde im 15. Jahrhundert erbaut und beherbergt mit dem Marmoraltar, dem korinthischen Kapitell und den Reliquien verschiedener Päpste einige religiöse Kostbarkeiten. Unter anderem wird in der Kirche der Schmuck von Papst Innozenz XIII. aufbewahrt.

Badestrände und Wassersport auf Giglio
Ein Großteil des Strandlebens spielt sich in der Siedlung Giglio Campanese ab. Die Ortschaft liegt an einer lang gestreckten Bucht, in der sich ein breiter Sandstrand entlangzieht. Am einen Ende der Bucht erhebt sich ein eindrucksvoller Wehrturm aus dem 17. Jahrhundert und das andere Ende der Bucht wird von felsigen Klippen eingerahmt. In Giglio Campanese weht beständig ein leichter Südwind, der ideale Bedingungen zum Surfen schafft. An der Westseite der Bucht genießen Sie in Ihrem Toskana Urlaub einen fantastischen Sonnenuntergang. Rund zwei Kilometer vom Hauptort entfernt liegt der weiße Sandstrand Canelle. Er fällt flach ins Wasser ab und ist ein Paradies für Familien mit Kindern. Nach einem kurzen Fußmarsch erreichen Sie den Strand Caldane, der sich in einer kleinen sichelförmigen Bucht erstreckt. Einige Buchten auf der Insel Giglio sind nur mit dem Boot zu erreichen. Die Ausflüge entlang der Küste auf dem tiefblauen Wasser besitzen einen ganz besonderen Reiz.

Statten Sie in Ihrem Urlaub in einem der Ferienhäuser in der Toskana der Mittelmeerinsel Giglio einen Besuch ab und genießen Sie das beschauliche Ambiente in winzigen Küstenorten und an langen Sandstränden.

Alle Ferienhäuser in der Toskana

Ein Ferienhaus in der Toskana mieten

Bei uns finden Sie ansprechende Toskana Ferienhäuser und Ferienwohnungen.

Filtern Sie unsere Ferienhaus Liste nach bestimmten Kriterien und lassen Sie sich einzelne Ferienhäuser anzeigen. Ausführliche Beschreibungen und aussagekräftige Bilder erleichtern Ihnen die Wahl. Bei uns können Sie Ihr persönliches Ferienhaus Toskana sofort buchen.

Zu den Ferienhäusern in der Toskana >> Ferienhäuser Toskana

Ferienhäuser Toskana

Ferienhaus Toskana mieten >>

Aus unseren Toskana Tipps

Toskana Therme

In Ihrem Urlaub in der Toskana erwarten Sie zahlreiche Thermenkomplexe, in denen Sie eine genussvolle Auszeit vom Alltag genießen.

Toskana Therme
Toskana Karte

Mithilfe der Toskana Karte finden Sie zügig die einzelnen Ferienregionen und machen Ihr bevorzugtes Reiseziel für den Ferienhaus Urlaub ausfindig.

Toskana Karte
Toskana Wein

Die Toskana gehört zu den besten Weinanbaugebieten Italiens. Weine, die aus Sangiovese Trauben gekeltert werden, gehören zur Spitzenklasse.

Toskana Wein

>> Zurück zur Übersicht Toskanische Inseln
>> Alle Ferienhäuser in der Toskana
>> Zur Übersicht Ferienhaus Toskana